Das erwartet Sie auf der Bitkom Online-Konferenz „Work & Culture“

Aktuell sorgen rund 137.000 unbesetzte IT-Stellen in Deutschland für weitreichende Einschränkungen bei Innovationen und Investitionen in neue Technologien. Der Fachkräftemangel entwickelt sich damit zum Haupthindernis der digitalen Transformation.

Diese und weitere Krisen erfordern von Unternehmen sich schneller anzupassen, effiziente Strukturen zu etablieren und Zukunftsstrategien zu entwickeln.

Die Bitkom Online-Konferenz „Work & Culture“ am 2. März 2023 zeigt, welche Strategien, Technologien und Strukturen dabei helfen, unsere Arbeitswelt widerstandsfähig und nachhaltig zu gestalten:

  • Wie gelingt erfolgreiche Führung in einem hybriden Arbeitsumfeld?
  • Welche neuen Möglichkeiten des Wissenstransfers, der Interaktion und der Kollaboration bietet das Metaverse im Berufskontext?
  • Was können wir in Sachen Standortmarketing, Remote Work oder Qualifizierung von Quereinsteigern von anderen Ländern lernen?
  • Wie beeinflussen anstehende politische und regulatorische Vorhaben der Bundesregierung und die EU-Gesetzgebung die Arbeitswelt?
  • Wie können Gesundheitsmanagement, Well-being und Diversity Management sowie ökologische Nachhaltigkeit als Leitprinzipien von Unternehmen umgesetzt werden?

 

                    Fachkräftesicherung                    Recruiting 4.0                    New Work & Leadership

                    Future Skills                    Corporate Social Responsibility in der Arbeitswelt                    Arbeiten im Metaverse

 

Wir laden Sie herzlich ein, sich zu diesen Themen auf der Work & Culture-Konferenz im digitalen Format mit Fachexpertinnen und -experten auszutauschen.

Sichern Sie sich jetzt ihr kostenfreies Ticket und seien Sie auf der #workculture23 dabei!